Freitag in Sarajevo

FreitagCover


Eine Tragikomödie
Deutsch.   Br.  128 Seiten    Preis: 18,–

Drava 2003

ISBN: 978-3-85435-402-4

Bestellen



Richard Schuberth arbeitete von 1996 bis 1998 an diesem Stück, das 2003 im Drava Verlag und 2005 in serbischer Übersetzung von Goran Novaković als «Freitag u Sarajevu» im Prometej Verlag, Novi Sad, erschien.

Jahrelang interpretierte der Autor das Stück in szenischen Lesungen, wobei ihn der bekannte polnische Akkordeonist Krzysztof Dobrek am Akkordeon begleitete.

«Freitag in Sarajevo» wurde Oktober 2004 von der bosnischen Schauspieltruppe «Ars Vivendi» unter Regie von Oskar Terš in Tuzla uraufgeführt. Gastspiele in Sarajevo und Mostar, Osijek, Pécs, Baja, Daugavpils, St. Pölten, Graz und Wien folgten. In Bosnien trat Schuberth in der Gastrolle des Kommandanten Ibrahimović auf, bei der Österreich-Tournee von Ars Vivendi in der Rolle von «Andi Goldberger, dem Čеtnik». 2007 führte das Theaterforum Regensburg unter Regie von Charlotte Siegerstetter «Freitag in Sarajevo» in Regensburg auf. 



Link zum Theaterforum Regensburg

http://www.viki.commanderf.de/theaterforum/sarajevo.htm

Link zum Prometej Verlag

www.prometej.rs