Schauspiel

Gelegentlich kam Richard Schuberth auch als Schauspieler zum Einsatz. So etwa in Nebenrollen in der Inszenierung seines Theaterstücks «Freitag in Sarajevo» durch die bosnische Theatergruppe Ars Vivendi (In Bosnien spielte er den Kommandanten Ibrahimović, bei der Österreichtournee Andi Goldberger, den Četnik.)

Im Kurzfilm «Kotva» (2005) von Reinhard Jud und Ursula Mihelic hatte er einen kurzen Auftritt als Kurt, der Wirt.

 

Im Herbst 2002 konnte ihn Mehmet Akbal von der ORF-Minderheitenredaktion überreden, in dessen satirischer Sondersendung «Sprachoperation 08/15» die Rolle des Deutschlehrers Franz Pospischil zu übernehmen. Es kamen auch noch die Rollen eines FPÖ-Politikers und eines Abschiebungspolizisten hinzu.

Richard Schuberth schrieb neben Lakis Jordanopoulos am Drehbuch mit.

 

Medley aus «Sprachoperation 08/15»