Wean

Posted by richard Category: Uncategorized

Ein Anti-Wienerlied pro Wien, geschrieben für Jelena Popržans Soloprogramm (»La Folia«).

 

A Reinigungswagen vor an Cineplex,

a zernudelter Popcornbecher.

Per Handy mocht a Madl endlich Schluss mit ihr’m Ex,

daneben fluacht und huast a oida Zecher.

 

Und die Morgensunn leicht a heit wieder aufn Kahlenberg

und moit ung’fragt freches Gelb in miade G’sichter.

A Kaffee no, an Tischik, und dann ans Werk,

Wann’d Hacken aus is, brennen am Giartl wieda d’Lichter.

 

Du bist die Hauptstodt fia olle,

die söba net bei si’ daham san. 

Bist wia a ausg’wechselts Schloss,

in des a net da neiche Schlissl passt. 

Du falongst mehr,

als dass’s geben wüst,

so hamma lernen miassen,

uns söba z’nehma.

Und do schau her:

Du losst da’s gfoin.

 

A Kran hot sie neilich in an Business-Turm faschaut,

weil sei Spiegelbüd schaut eam so ähnlich.

In da Brigittenau homs an neichen Wolkenkratzer baut,

de Brigittenauer Wolken krotzt des reichlich wenig.

 

Mein eastn Freind, den homs wegn Grafitti eignat.

Aufd Nordbahnbruckn hot a mein Namen aufegsprayt.

Die Sprayer vo heit lossn sie ja vom Kulturomt bezoin,

oba mein Namen auf da Nordbahnbrucken traut si kana übermoin.

 

Langsam merk i, du zierst di nur vor mir,

markierst den coolen, unnahbaren Schönen.

In Wirklichkeit bist allaa, so allaa wia wir,

Du wirst di an uns scho no gwehnan.

 

Unter Glas, Beton & Spekulation hean wir wos pochen,

aus Fleisch is’, aus Bluat is’, net golden, aber zinnobern.

Wer wenn net wir kann des Korsett aufbrechen,

wer wenn net wir die City fir di zruckerobern?

 

Dann bleib ruhig die Hauptstodt fia olle, 

die söba net bei si’ daham san.

Aba des Schloss wirst nimmer auswechseln, 

und i werd den Schlissl nie mehr ändern. 

Gib zumindest so fü,

wiast falongst fo uns. 

Denn wir san du, 

und du bist wir. 

Und wir lossns uns gfoin.

 

Audio:

Jelena Popržan

La Folia

2010 @ Lotus Records

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>